Jagdzimmer
Jagd, Wald und Holz, eine natürliche Verbindung.

Die Aufgabenstellung beinhaltete eine optische Vergrößerung und damit Vereinheitlichung des Gesamtraums, sowie die Unterbringung vieler Jagdtrophäen.

Möbel, Türen und Verkleidungen in Rüster, Räucher-Eiche und Rosskastanie – verbunden mit Schmiedeeisenkunst.

Und ein liebevolles Detail stellen die Knöpfe aus Hirschhorn dar.

Gesamtgestaltung des Jagdzimmers: Essbereich, Wohnbereich sowie Eingangsbereich aus Massivholz